Filtern

      Weingut Held

      Dominik Held, Rheinhessen

      Der junge Rheinhesse hat eigentlich einen klassischen Weg hinter sich - Winzerlehre, Studium in Geisenheim, Übernahme vom elterlichen Betrieb…. doch schon vor einigen Jahren packte ihn die Liebe zum Naturwein - Praktika unter anderem bei Freunden in Gols folgten - die ersten Versuche zuhause danach.
      Zuhause ist Dolgesheim, gelegen im rheinhessischen Hügelland südlich von Mainz. Er ist Teil dieser jungen Generation, die gerade für Aufruhr sorgt – teilweise missmutig tritt die Elterngeneration in den Schatten. Ein paar alte Reben, die nicht mehr viel Ertrag bringen gab sein Vater ihm am Anfang – in seinem Verständnis B-Ware, für Dominik allerdings perfekt. Der erste Wein war damals eine Cuvée aus Rot und Weiß, nur ein paar Flaschen gab es überhaupt. Mit dem zweiten Jahrgang stand er gleich auf der Karakterre in Eisenstadt.

      Dieses Jahr scheint er angekommen! Eine wunderbare Leichtigkeit - Trinkfreude steht im Fokus! Erwachsener das Ganze - die Weine treffsicher und stimmig.

      Rheinhessenwein bei Weinskandal!

      1 Produkt