Filtern

      Süße Weine : Sweet wines

      Süße im Wein ist auf unvergorenen Zucker aus den Trauben zurückzuführen, man nennt ihn daher Restzucker. Er ist nicht zum Schluss zugesetzt, das wäre verboten. Manchen Sorten steht er besser, manchen weniger. Riesling mit seiner hohen Säure, wird er gerne als Konterpart gelassen. Dabei wirken die Weine aber nicht süß, sondern harmonisch und fruchtig.


      1 Produkt

      1 Produkt