WEIN AUS TSCHECHIEN

Bei uns könnt ihr Weine aus Tschechien kaufen. 
Tschechischer Wein kommt aus Mähren und Böhmen, bei den Weißweinsorten sind va. Müller-Thurgau, Grüner Veltliner (Veltlínské zelené), Welschriesling (Ryzlink vlašský) und Riesling (Ryzlink rýnský) zu finden. Beim Rotwein sind es St. Laurent (Svatovavřinecké), Blaufränkisch (Frankovka) und Zweigelt.

Milan Nestarec aus Velkopavlovická in Mähren macht nach eigenen Aussagen "Everyday regular normal wine", also "normalen Wein für jeden Tag":

"Niedrige Viskosität, fehlende Mineralität, kein Bullshit. Keine Schönung oder Filtration, keine Gimmicks, keine magischen Pulver, kein Schwefelzusatz (mit einer Ausnahme). Nur ein paar Tanks und alte Fässer, Traubensaft und Zeit. Der normale Weg, einfach gesagt."

Ebenfalls in Mähren bewirtschaftet Jaroslav Tesařík 1.5 ha Weingärten in Mutěnice. Die Weine werden in Barrique-Eichenfässern mit einem Minimum an Schwefel ausgebaut. Die Weine von Dlúhé Grefty sind erdig, verspielt und unfiltriert. 

Tschechischer Orange Wein: Milan Nestarec Podfuck

Milan Nestarec Podfuck

Tschechischer Pet Nat: Milan Nestarec Senza

Milan Nestarec Senza

Wein aus Tschechien kaufen bei Weinskandal.