Finisterra von Jean-Marc Dreyer

Es gibt Momente, in denen wir selbst von unserem Sortiment überrascht werden - Weine die in Vergessenheit geraten uns aber dafür umso mehr begeistern. Finisterra von Jean-Marc Dreyer ist einer davon.

Gewürztraminer, Muscat, Pinot Gris und Auxerrois – Elsass halt. Im Februar inmitten von gefühlten 500 Weinen auf zahlreichen Messen probiert, ein paar Monate später kam er dann in unser Lagerhaus. Mitte Oktober dann das große Erwachen!

Welch Strahlkraft, welche Freude. Tänzelndes Tannin – die Frucht fast rötlich anmutend. Zitrisch, aber eher Richtung Grapefruit. Typisch Elsass!? Für uns schon. Großes Kino!

Jean-Marc Dreyer Weine bei Weinskandal

 

Jean-Marc Dreyer Weine


Hinterlassen Sie einen Kommentar