Filtern

      Weine aus Galizien

      Galizien, das grüne Juwel Spaniens, ist bekannt für seine atemberaubenden Landschaften, köstlichen Meeresfrüchte und natürlich auch für seine Weine. Die Region bietet eine reiche Vielfalt an autochthonen Rebsorten, die in Kombination mit dem atlantischen Klima und den mineralreichen Böden einzigartige Weine hervorbringen.

      In Galizien gibt es einige Sub Weinbauregionen, die alle durch ihre einzigartigen Klima- und Bodenbedingungen sowie ihre autochthonen Rebsorten geprägt sind:

      1. Rías Baixas: Das größte und bekannteste Anbaugebiet in Galizien, berühmt vor allem für seine Albariño-Weine.

      2. Ribeira Sacra: Ein steiles, bergiges Anbaugebiet entlang der Flüsse Sil und Miño, bekannt für seine eleganten Rotweine aus der Mencía-Traube.

      3. Valdeorras: Ein Anbaugebiet in der Provinz Ourense, bekannt für seine mineralischen Weißweine aus der Godello-Traube.

      4. Ribeiro: Ein traditionelles Anbaugebiet, das vor allem für seine fruchtigen Weißweine aus der Treixadura-Traube bekannt ist.

      5. Monterrei: Ein Anbaugebiet im Osten von Galizien, bekannt für seine frischen Weißweine aus der Godello-Traube sowie seine fruchtigen Rotweine aus der Mencía-Traube.

      Bei uns im Sortiment findet ihr Weine aus der Region Rías Baixas von Nanclares und aus der Region Ribeira Sacra von Fedellos do Couto und Peixes.

      Wein Albarino - Galicien Wein - Rias Baixas Wein


      5 Produkte

      5 Produkte