Filtern

      Franz Strohmeier

      Naturweinwinzer Franz und Christine Strohmeier aus St. Stefan ob Stainz in der Südsteiermark

      Seit dem Jahr 2003 arbeiten Christine und Franz Strohmeier zielstrebig an der Ziehung absolut naturbelassener Weine ohne jegliche Zusätze und fast ausschließlich ohne Schwefel.
      Lebendigkeit im Wein – so lehrt sie ihre Beobachtung und Erfahrung – entsteht durch eine große Vielfalt von Organismen bereits in ihren Weingärten. Der Begriff „Symbiose“ (griech.: sym = zusammen/ bios = Leben) ist für uns der beste Ausdruck für dieses Zusammenspiel. Nicht nur Boden und das Klima prägen den Charakter ihrer Trauben, sondern auch diese Vielfalt in den Weingärten und in weiterer Folge im Keller. Die Trauben werden von Hand geerntet und mit Zeit und Bedacht zu Wein ausgebaut. Diese Philosophie sieht man in jedem Arbeitsschritt. Diese Art des Anbauens ist zwar nicht die einfachste, wird hier aber mit solch einer Leidenschaft betrieben, dass man sich nicht vorstellen kann, wie jemand anders arbeiten kann. Wenn man Franz Strohmeier in seinen Gärten, oder im Keller sieht, weiß man sofort - dieser Mann hat hier seine Passion gefunden.

      „Trauben, Liebe und Zeit“ (TLZ) steht für naturbelassene Weine ohne jegliche Zusatzstoffe, ohne Schwefel und ohne Filtration.

      Diese Weine entstehen also mit viel handwerklichem Geschick, Liebe und Zeit. Ein Teil der Trauben wird bewusst den Pilzen, Insekten, Kleingetier, Bakterien und anderen Organismen des Weingartens überlassen. Jene Trauben, die es bis zur Lese schaffen, haben immenses Potential, dass sie den Ausbau zu Wein auch völlig ohne Schwefel meistern. Zur Reifung kommen die TLZ-Weine für 1 – 2 Jahre in große Holzfässer.
      Nicht alle TLZ Weine sind sortenrein. Oft ergänzen sich 2 Sorten ideal und werden zu einem Cuvée wie z.B. der „Rot“ aus Trauben, Liebe und Zeit, wo der gerbstoffreiche Blaue Wildbacher sich perfekt mit der Weichheit des Zweigelt verbindet.
      Auch kann ein TLZ-Wein aus 2 verschiedenen Jahrgängen bestehen. Als Orientierung gibt es eine Nummer, die aufzeigt, wie oft ein Wein bereits in dieser naturbelassenen Form gefüllt wurde.


      9 Produkte

      9 Produkte