Das ist Beaujolais: Rémi Dufaitre & Séléné

Beaujolais ist für uns der Inbegriff des französischen Alltagsweins. Zwei der spannendsten jungen Winzer konnten wir für euch nach Österreich bringen.
Der eine zurückhaltend nachdenklich,Sylvere Trichard und sein Weingut SÉLÉNÉ und auf der anderen Seite der laut polternde REMI DUFAITRE. Sie gelten als legitime Nachfolger der großen Vier rund um Marcel Lapiere. Seidig, zarte Rotweine, hell und strahlend, süffig und betörend. Die Vermählung des kühlen Burgunds mit der Wärme der Rhône.

Premices, bedeutet Anfang. Der Einstieg in Rémi’s Welt. Gekühlt serviert, ist dieser Gamay ein Gedicht zu Charcuterie! Wer bei diesen Temperaturen etwas mehr Power und trotzdem viel Frische und junge Frucht bevorzugt, dem empfehlen wir den Beaujolais Village von Séléné.

REMI DUFAITRE & SÉLÉNÉ

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen