Filtern

      Judith Beck 

      Naturweinwinzerin Judith Beck aus Gols im Burgenland

      Judith Beck stammt aus dem Weinbaugebiet Neusiedlersee. Sie bewirtschaftet 18 ha, davon sind etwa 70% Rotwein- und 30% Weißweinflächen. Ihre Weingärten sind in den besten Lagen an den Hängen von Gols. Die Böden sind Schotter Lehmböden mit feinen Kalkeinschlüssen. Das Klima ist pannonisch, trocken und heiß im Sommer, im Winter kalt. Auf Grund dessen sind die Weine immer kraftvoll, fruchtbetont und einladend.
      Judith arbeitet seit 2006 bio-dynamisch und ist seit 2009 zertifiziert. Dadurch werden die Mikroorganismen in den Böden wiederaufgebaut und so erhalten die Pflanzen ein nahrhafteres Umfeld. Diese Bewirtschaftungsart soll den Problemen der Monokultur entgegenarbeiten und eine nachhaltige Nutzung der Natur garantieren. Durch diese Art der Kultivierung kann man vollkommen auf Herbi- und Pestizide verzichten.
      Weiters verwendet sie keine Reinzuchthefen, sondern vergärt spontan. So kommt der individuelle Jahrgang besser zur Geltung und eine Uniformierung im Geschmack wird vermieden. Um die Weine so bekömmlich wie möglich zu machen, verwendet sie keinerlei Zusätze und geringe bis keine Schwefel Dosen.

      Bei ihrer Avantgarde Linie „Bambule“, handelt es sich um Weine, die ihrer Idee von Naturwein entsprechen. Dabei wird versucht ein „low intervention wine making“ umzusetzen. Diese Weine sind unfiltriert & ungeschwefelt.


      23 Produkte

      23 Produkte